Rechnungswesen
Donnerstag, 22. Oktober 2020 - 22:19 Uhr

Rechnungswesen

Rechnungswesen.png

Als Unternehmer sind Sie verpflichtet Bücher zu führen und Ihre Geschäftsvorfälle genauestens zu dokumentieren. Dieses bildet die Grundlage für die Erstellung der Jahresabschlüsse und der Erfüllung der umsatzsteuerlichen Pflichten, hierzu zählen die Umsatzsteuervoranmeldungen.

Weiterhin können aus der Buchhaltung bevorstehende Risiken und Krisen rechtzeitig erkannt werden. Je früher diese geschäftsschädigenden Einflüsse erkannt werden, umso effektiver kann gegengesteuert werden. Hierdurch werden Krisen abgewendet und ihr Unternehmen kann erfolgreich Wirtschaften.

  • Erstellung der Finanzbuchhaltung
  • Offene - Posten - Buchhaltung
  • Installation und Einrichtung von Mandantenbuchhaltungen
  • Kostenrechnung: Planung und Einrichtung von Kostenstellen- und Kostenträgerrechnungen, Umsetzung im Rechnungswesen
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • Individuelle betriebswirtschaftliche Leistungsauswertung
  • Branchenlösungen
  • Branchenvergleich
  • Anlagenbuchhaltung